Wie erkenne ich einen Hacker Angriff?

Ein Angriff auf Ihren Computer kann auf verschiedenste Weisen erfolgen: Hacker können für ihre Angriffe spezielle Exploits, mehrere Exploits zeitgleich, einen Fehler in der Systemkonfiguration oder sogar eine Schwachstelle aus einer früheren Attacke ausnutzen. Einige bekannte Techniken sind zum Beispiel Trojaner, Rootkits, Denial of Service, Sniffer, Keylogger oder Virus. Je nach Ziel und Gesetzmäßigkeit der … weiterlesenWie erkenne ich einen Hacker Angriff?

Hacker-Angriff auf Washington Post

Nun auch Hacker-Angriff auf das renommierte US-amerikanische Zeitungsblatt „Washington Post“? Das vermuten jedenfalls die IT-Experten des Zeitungshauses. Die Meldung reiht sich mit Attacken auf die „New York Times“, das „Wall Street Journal“ und Social Media-Dienst Twitter ein. Woher kommt der Hass der Hacker auf den amerikanischen Journalismus? Hacker aus China Den Hackerattacken soll nicht nur … weiterlesenHacker-Angriff auf Washington Post

Keren Elazari – erst Hackerin, dann Sicherheitexpertin

Das Hacken stellt für viele eine Modeerscheinung dar, die gerade ihren Aufschwung erlebt und demnächst auch bald wieder abflauen wird. Dies ist jedoch ein Irrtum, der vor allem auf Unwissenheit basiert. Immerhin ist das Hacking nicht erst in den letzten Jahren entstanden, sondern es gibt es schon seit einigen Jahrzehnten. Bereits im Film “Matrix” spielt … weiterlesenKeren Elazari – erst Hackerin, dann Sicherheitexpertin

Japan: Der Rätselhafte Hacker

Monatelang schon hält ein unbekannter Hacker die japanische Polizei auf Trab. Wieder und wieder bedroht er Schulen und Kindergärten, indem er in verschlüsselter Form von geplanten Bombenattentaten spricht. Die Ermittler tappen indes im Dunkeln und gehen bislang erfolglos den versteckten Hinweisen im Internet nach. Inzwischen spielt der Hacker ein immer skurrileres Katz-und-Maus-Spiel. Spurenlos im Internet … weiterlesenJapan: Der Rätselhafte Hacker

Chaos Computer Club mischt sich ein

„Wir werden uns einmischen müssen“, sagt Constanze Kurz auf dem Hacker-Kongress 29C3. Die Sprecherin des Chaos Computer Clubs, die den Kongress ausrichten, warnt vor der sogenannten Deep Packet Inspection. Das ist ist eine gefährliche Technik der Datenüberwachung. In Russland und China ist sie ein Hilfsmittel der Zensur. Auch in Deutschland kommt die Technik zum Einsatz. … weiterlesenChaos Computer Club mischt sich ein

Hackerkongress 29C3 in Hamburg – ein Rückblick

Die Politik im Netz hat in den letzten Jahren eine unglaubliche Entwicklung genommen. Das Internet ist immer wichtiger für die Menschen geworden, und mittlerweile kann sich niemand mehr vorstellen auf das Netz als Informationsquelle zu verzichten. Gefahr durch Überwachung Im Zuge der Entwicklung entstehen ebenso neue Probleme, die anfänglich gar nicht als solche wahrgenommen wurden. … weiterlesenHackerkongress 29C3 in Hamburg – ein Rückblick

Hackerangriff auf Atombehörde

Große Aufruhr herrschte in den Räumen der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) in Wien. Hacker mit dem Namen „Pastoo“ sicherten sich streng vertrauliche Informationen von abgeschalteten Servern der IAEA und veröffentlichten diese im Netz. Nach Angaben einer Sprecherin der Behörde gehe es bei dem Datendiebstahl in erster Linie um Kontaktdaten von Mitarbeitern der Behörde selbst. Es soll … weiterlesenHackerangriff auf Atombehörde

Verurteilung von minderjährigem Hacker

Der Hacker „Cosmo“ ist erst 15 Jahre alt und hat dennoch eine lange Liste von Straftaten vorzuweisen. Der Minderjährige ist der Kopf der Gruppe „UGNazi“, die u. a. für den sogenannten „Tango Down“ verantwortlich ist. Die Hacker-Aktivisten knackten die Seite der US-Regierung, um an Personendaten der Regierungsmitglieder heranzukommen. Vor einem Jugendgericht im kalifornischen Long Beach … weiterlesenVerurteilung von minderjährigem Hacker

Wer nicht hacken kann, bezahlt Andere dafür

Die Diskussion über die Sensibilität unserer Daten ist heute aktueller denn je. Fast täglich geben wir im Internet Daten preis, sei es beim Internetshopping, bei der unsere Lieferadresse erforderlich ist, oder beim schlichten Einloggen in unseren E-Mail-Account. Umso erschreckender ist es, zu wissen, was die Sicherheitsfirma Trend Micro bei einer Forschungsarbeit namens „Russian Underground 101“ … weiterlesenWer nicht hacken kann, bezahlt Andere dafür

Aufruhr bei WoW – Hacker löschen Bevölkerung von Azeroth aus

Und plötzlich sahen die Städte aus wie von allen guten Geistern verlassen. In der World of Warcraft-Welt Azeroth fühlten sich unzählige Spieler wie von einer tödlichen Epidemie heimgesucht und trauten ihren Augen nicht. Plötzliches Unheil über Azeroth Auf dem Planeten Azeroth leben zahllose Völker und Stämme in einem mehr oder weniger geordneten Miteinander in ihren … weiterlesenAufruhr bei WoW – Hacker löschen Bevölkerung von Azeroth aus