Terishack in Massachusetts

Fast 30 Jahre ist es her, dass die ersten Spielsteine, bestehend aus vier zusammengesetzten Quadraten, aus dem oberen Spielfeldrand begrenzt durch den Terminal des russischen Elektronika 60, in Richtung Boden sanken, um vom Spieler zu einer möglichst lückenlosen Reihe zusammengefügt zu werden. Das war 1984, es herrschte kalter Krieg und es waren die Russen die … weiterlesenTerishack in Massachusetts

Angriff auf die iranische Ölindustrie

Auf die iranische Ölindustrie wurde in den letzten Tagen ein Hackerangriff verübt, das berichtete die Nachrichtenagentur Fars. Laut Angaben des Ölministeriums wurde der Öl-Terminal auf der Insel Charg, gelegen im persischen Golf, bereits nach kurzer Dauer wieder in den normalen Betrieb überführt. Ein Sprecher der Nachrichtenagentur Fars erklärte, dass verschiedene Computer des Ölministerium von Hackern … weiterlesenAngriff auf die iranische Ölindustrie

Anonymous: Protest gegen China

Schlägt die Internet-Zensur in China zurück auf die Kommunistische Partei? Am vergangenen Donnerstag wurden jedenfalls viele Webseiten von chinesischen Behörden und Unternehmen geknackt. Statt dem normalen Internetauftritt gab es Drohungen gegen die Machthaber und Zensoren der pseudo-demokratischen Volksrepublik. Hunderte Internetseiten sind in China gesperrt, viele Menschen landen für regierungskritische Aussagen in Foren oder Blogs im … weiterlesenAnonymous: Protest gegen China

Union gründet Verein CNetz

Inzwischen haben sich nicht nur Grüne oder SPD-Politiker, sondern auch junge Unionspolitiker organisiert und ein Internetlobby gegründet. Am vergangenen Montag wurde die Gründung des Vereins CNetz bekannt gegeben. Damit wollen es konservative Netzpolitiker der politischen Konkurrenz von Digitaler Gesellschaft und D64 nachmachen und innerhalb der Union ein Lobby für das Internet sein. Mit CNetz existieren … weiterlesenUnion gründet Verein CNetz

China sperrt im Internet zahlreiche Seiten

Während hierzulande Verbraucher und Datenschützer gegen das Abkommen gegen Produktpiraterie, kurz ACTA, Sturm laufen, verschärft China seine Internet-Zensur: Viele Webseiten sind gar nicht aufrufbar, 300 Millionen Kommentare wurden gesperrt und sechs Personen verhaftet. Hintergrund der strikten Netzpolitik der kommunistischen Partei Chinas sind Gerüchte um einen Staatsstreich im Internet, in dem der Spitzenpolitiker Bo Xilai bloß … weiterlesenChina sperrt im Internet zahlreiche Seiten